Aktuell zur Lage in Bad Gögging

Was für ein Jahr - gefüllt mit ungewissen Momenten, aber ebenso Dankbarkeit für das, was wir haben! Als die Gäste nach dem ersten Lockdown im Sommer wieder kamen, da spürten wir es: Wir haben die besten Gäste und Mitarbeiter! Und das schon seit Jahren.

Noch wissen wir nicht, wann wir Sie wieder in unserem Haus begrüßen dürfen, doch wir sind voller Hoffnung und Zuversicht. Schwimmen in der Limes-Therme, Wanderungen durch die herrliche Natur, Radfahren an der Donau entlang! All das vermissen wir ebenso, wie Sie. In diesen bewegten Zeiten ist einfach alles ein bisschen anders.

Für die größtmögliche Sicherheit sorgt unser individuelles Schutz- und Hygienekonzept und auch das der Limes-Therme, welche bereits im Sommer vollstens umgesetzt wurden. Sie können sich bei uns somit nicht nur rundum erholen, sondern auch rundum sicher Ihren Wohlfühlurlaub genießen! Leder ist noch ungewiss, wann Sie wieder kommen dürfen.

Wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Wiedersehen und wünschen Ihnen besinnliche und ruhige Weihnachten und alles Gute, Glück, Gesundheit im Neuen Jahr 2021!

Ihre Familie Huber

Günstig

Einzelzimmer, Doppelzimmer und Ferienwohnungen

Jetzt Anfragen »

Komfortabel

Fernseher, Wlan und WC/Dusche in jedem Zimmer

Zimmer ansehen »

Ruhig

Die Pension ist sehr zentral neben der Römerbadklinik und einem großem Park im Kurort Bad Gögging gelegen.

Auf der Karte ansehen »


Bad Gögging. Ein Kurort zum Verlieben.

Bad Gögging bietet Ihnen alles, was Sie zur Erfrischung von Körper, Seele und Geist brauchen: Landschaft, Kultur, Sport, Bildung, gepflegte Küche, medizinische Betreuung und vieles mehr!

Bad Gögging. Ein Kurort zum Verlieben.

Pension Schneider. Zentrale Lage.

Pension Schneider. Zentrale Lage.

Traumlage unmittelbar bei den Kurhäusern im Ortskern von Bad Gögging. So sind es nur wenige Schritte zu den Kuranwendungen in der Römerbadklinik und der Kurklinik Kaiser Trajan.


Anfahrt. Schnell und einfach.

Die Pension liegt im wunderschönen Kurort Bad Gögging in den Tiefen Bayerns.